Main Content

Gesund Essen

Das Herstellen unserer Nahrungsmittel in der Landwirtschaft war früher, ist heute und wird auch in Zukunft unabdingbar sein. Die Ernährung ist wesentlich für unsere Gesundheit, spricht alle unsere Sinne an und kann uns viel Freude bereiten.

Durch das grosse und vielfältige Angebot in den Supermärkten das ganze Jahr hindurch, den vielen Fertigprodukten und dem Fastfood ist der Ursprung der Nahrungsmittel und damit die Stärken der landwirtschaftlichen Produktion in den Hintergrund geraten.

Mit dieser Broschüre möchten wir aus Sicht der SchuB-Anbieterfamilie einige Punkte betonen, die bei SchuB-Anlässen von grosser Bedeutung sind. Anhand der fünf Themen

  • Lust und Freude
  • Sinne bereichern das Essen
  • Regional und saisonal
  • Gesunde Ernährung
  • Fleisch und Schlachtung der Tiere

erhalten die Anbieterinnen und Anbieter Informationen und praktische Tipps, wie die Kinder für die Wertschätzung unserer Nahrungsmittel sensibilisiert werden können. Mit dem Anfassen und Miterleben am SchuB-Anlass soll den Kindern bewusst werden, woher unsere Nahrungsmittel kommen. Eins zu eins verfolgen sie den Weg mit vom Säen übers Ernten bis zur Verarbeitung für das Essen auf dem Tisch. Ernährung ist keine banale Sache, das sollen auch sie erfahren.

Wir stehen für eine einfache, abwechslungsreiche und naturbelassene Ernährung ein. Unsere Devise ist saisonal, regional und Qualität.

Diese Broschüre ist gedacht als Ergänzung zu den Themenheften „Wir entdecken den Weg…“ Sie soll den Anbieterinnen und Anbietern auch bewusst machen, dass für einen SchuB-Anlass nichts Neues erfunden werden muss. Auf dem Betrieb haben alle die Wahl, das den Kindern näher zu bringen, was ihnen selber am nächsten steht und womit sie tagtäglich ihr Brot verdienen.

Der Leitfaden ist erhältlich als PDF zum runterladen oder gedruckt bei:

Landwirtschaftlicher Informationsdienst LID
Andreas Reichmuth
Weststrasse 10
3000 Bern 6
031 359 59 77
schub@lid.ch